Furchtlos glücklich mit Franziska Wanninger

Protegoon, eine Aiblinger Hilfsorganisation, die bedürftige Menschen hier bei uns in der Region unterstützt, hat im Rahmen einer Benefizveranstaltung am 21. Februar 2019 in der Aula des Aiblinger Gymnasiumsum 20.00 Uhr die begnadete Kabarettistin Franziska Wanninger engagiert. Mit ihrem dritten Erfolgsprogramm "Furchtlos Glücklich" geht sie wie immer großen Themen mit leichtem Fuß auf die Spur. Laut Süddeutscher Zeitung ist sie eine Typenkabarettistin mit Aszendent Rampensau, mit großem schauspielerischen Talent, das an Luise Kinseher erinnert. Wanninger gelingt es mit wenigen Charakterstrichen schwungvoll und pointenreich ganze Welten zu erschaffen. Die studierte Gymnasiallehrerin wäre wohl auch bei Schülern gut angekommen, hat sich dann aber doch für andere Bühnen entschieden. Ein Glück für alle Zuschauer. Die ehrenamtlichen Helfer werden sicherlich wieder mit ansprechendem Catering auftrumpfen, so dass einem superlustigen Abend, der das Herz erhellt und den Magen nicht vergisst, nichts im Wege steht.
Karten sind erhältlich in Bad Aibling, Haus der Impulse, Lindenstraße 10, Tel. 08061-939690. Der Eintritt beträgt 18 € und die Karten können bei Angabe von Namen und Adresse gegen Vorauskasse (protegoon DE24 71150000 00 200 20475, Stichwort Kabarett) auch zugeschickt werden. Sämtliche Einnahmen kommen bedürftigen Alleinerziehenden, Familien, Kindern und Senioren aus unserem Landkreis zugute.

September 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2